Home Email
Japanische Schwerter Asiatische Kunst Information & Service
Schwerter / Nihonto Schwert-Zubehör Konsignation Schwerter
Damast & Jagd Messer Bücher Farbholzschnitte Rolbilder Überige
Kontakt / Bedingungen Nachrichten / Terminkalender

Hier können Sie die Klinge-in Verbindung stehenden Einzelteile sehen, die im Augenblick in unserem Besitz sind. Alle diese Einzelteile sind ursprünglich antik, eindeutig und keine Wiedergaben. Auf der linken Seite können Sie eine kleine Beschreibung sehen und auf der rechten Seite können Sie eine Fotographie sehen. Wenn Sie mit Ihrer Maus-Taste auf der Fotographie klicken, können Sie eine Vergrößerung der Fotographie ansehen.

Konsignation Schwerter

Nihonto - Samuraischwert nr.: ZC 1


Ein Mumei ShinShinto No-Dachi (ca. 1850) in sehr gute politur mit ShiraSaya und Koshirae, zugeschrieben an Takahashi Naganobu mit NBTHK Hozon Papiere. Das Hamon ist Gunome/ Midare mit Nie und Niedeki und ist sehr aktief. Diese Klinge ist Ubu und hat 2 Mekugi-ana. Das Kissaki ist ein O-kissaki. Das Jihada ist ein Itame Hada mit Masame. Das Habaki ist ein 2 Teiliges mit goldfolie überzogen.

Takahashi Naganobu ist ein sehr guter Schmiedt und ist bekant für seine grosse Klingen. er ist eingetreten tzu den Mon von die funfte Generatie Jakushu Clan. Danach ging er zu den Mon von Chounsai Tsunatoshi und würde ein Han Schmiedt von der Matsue Han. er hat viele grosse Klingen mit Toran/ O-Midare hamon gemacht, das war seine specialität. Das aussergewönliche war, das er Linkshänder war, Etwas was in der Japanse Kultur nicht üblich war, standaard war jeder ein Rechtshänder.
Eine sehr schöne Klinge ohne Fehler und mit sehr viel aktivitäten.

Diese Klinge mit das Koshirae war ein HONOTO: ein Geschenk an einer Tempel oder Shrine, wo Frieden, Glück, Reichtum und mehr gepredickt würde.
Das Koshirae ist sehr special, es ist ein Aikuchi Montierung (ohne Tsuba) aber mit Kogai. Das Same ist schwarz und das F&K ist gelaktes Holz genau wie das Saya, das ganze in eine perfekten zustand. Das Habaki ist mit goldfolie überzogen und 2 teilig.
Ein Schwert von eine Chu-Jo Saku Schmiedt mit ausergewöhnliches Koshirae.

Prijs Euro 19500,-


DATEN:

Klinge : shinogi-zukuri No-Dachi
Länge; 90,5 cm
Höhe ; 2,90 cm
Dicke ; 0.9 cm
Sori ; 2,0 cm
Hamon ; Gunome Midare mit Nie und Niedeki
Jihada ; dichtes Itame mit Masame und grosses Jinie

Nihonto - Samuraischwert nr.: ZC 2


Dieses japanische Samuraischwert ist Antik.
Shinshinto Wakizashi mit perfektes Koshirae und Fehlerfreien Klinge signiert Yamasjiro Daijo Kunishige als nise mei bei meinem wissen.
Ein Gunome Hamon geht über die ganze Klinge, und ist absolute Fehlerfrei, Suriage und 2 Mekugi-ana.
Der Saya ist mit Tiger Motief in Schwarz/rot. Tsuba ist aus Eissen mit HighLights aus Gold und Kupfer, Menuki sehen aus wie Eichhörnchen.
Das Fuchi is Shakudo mit 2 Familien Mons in gold. Das Kashira ist aus Horn.
Dies ist eine perfekte Klinge mit sehr gute politur und ein sehr schönes Koshirae.

Preis Euro; 4250

DATEN:

Klinge : shinogizukuri Wakizashi
Länge ;50.5 cm
Höhe ; 2.8 cm
Dicke ; 6.0 mm.
Sori ;1.1 cm
Hamon ; Gunome, Midare mit Nie & Nioi.
Jihada ; Itame und Mokume.

Nihonto - Samuraischwert nr.: ZC 3


Ein absolute schönes Hira-zukuri Tanto aus der Shin-Shinto Periode mit Signatur und Datiert, YASUNORI, 6 Gatsu 25 Hi (25 Mai in Edo)
Diese Klinge ist in guter Politur, Fehlerfrei und kommt in Shira Saya und ein sehr gutes altes Koshirae.
Das Habaki ist aus Kupfer.
Diese Klinge ist signiert, Ubu und hat 1 Mekuki-ana.
Das Schwert kommt mit elegantes Koshirae, das Saya ist schwarz lackiert mit Riffel Motiven, das Tsuka ist mit schwarzem Tsuka-Ito umwickelt wobei F&K und Kozuka aus Shakudo sind, F&K mit Bluten sind mit Gold Einlagen. Das Tsuba ist aus Eisen.
das Kozuka ist Shakudo mit Gold Einlagen.
Das ganze in guter und schöner Zustand ohne Fehler.

VERKAUFT

DATEN:

Klinge ; Hira-zukuri
Länge ; 23.0 cm
Höhe , 2,3 cm
Dicke ; 0,7 cm
Sori ; 0,1 cm
Hamon ; Gunome Midare Hamon mit Nie.
Jihada ; Mokume

Nihonto - Samuraischwert nr.: ZC 4


Dieses japanische Samuraischwert ist Antik.
Ein Unsigniertes, Mumei Boys-Day Wakizashi aus der Shintoshinto Periode Ca. 1800, mit perfektes Koshirae und Hirazukuri Klinge in gute Politur.
Zugeschrieben an : Hisamitsu mit NBTHK Hozon Papiere.
Ein Suguha Hamon geht über die ganze Klinge, mit Jinie & Nie, und hat kurz am Habaki eine Ware, das Habaki und Seppa sind mit Goldfolie.
Diese Klinge hat 1 Mekugi-Ana und ist Ubu. Das Jihada ist ein dichtes Mokume mit Itame mit Jinie.

Das Koshirae ist von sehr guter Qualität, alle Beschläge aus Eisen mit gold Einlage.
Das Kozuka und Ko-katana sind beide signiert.
Die Klinge hat ein sehr gutes und schönes Boys day Koshirae.

Preis : € 2200,-

DATEN:

Klinge : Hirazukuri Wakizashi
Länge ; 30,7 cm
Höhe ; 2.8 cm
Dicke ; 0,4 cm
Sori ; 0.9 cm
Hamon ; Suguha mit Jinie & Nie
Jihada ; Ko-Mokume und Itame.

Nihonto - Samuraischwert nr.: ZC 5


Ein absolute schones und Außergewöhnliches ShinShinto Periode Moroha Zukuri Tanto, signiert und datiert: Minamoto Masatsune (1865) , aus der Chikuzen Provincie.
Diese Klinge ist in guter Politur, Fehlerfrei und kommt in ein ShiraSaya.

Diese Masatsune Schmidt ist eine Shu-Josaku Ranking und machte Wazamono scharfe Schwerter.
Das Habaki ist auf Kupfer.
Diese Klinge ist signiert und Datiert, Ubu und hat 1 Mekugi-ana. Er hat Hi und Bo-hi und Muneyaki an der Mune.
Das ganze in guter und schöner Zustand ohne Fehler.

Preis € 2500,--

DATEN:

Klinge ; Moroha Zukuri wie einen Ken Still
Länge ; 22,5 cm
Höhe , 2,4 cm
Dicke ; 0,7 cm
Sori ; 0,1 cm
Hamon ; Gunome Midare Hamon mit Nie Deki, Ashi und Sunagashi.
Jihada ; Ko-Itame und Ji-Nie und Chikei.

Nihonto - Samuraischwert nr.: ZC 6


Dieses japanische Samuraischwert ist Antik.

Shinto Wakizashi mit gutes Koshirae und Fehlerfreien signierte Klinge mit Alte Politur.
Das Gunome Midare Hamon geht über die ganze Klinge, und ist weiterhin Fehlerfrei, Klinge ist signiert SukeMitsu, (wir können diese Signatur nicht garantieren, das Schwert wird in Kundenauftrag verkauft) und ist Ubu mit 1 Mekugi-ana.
Der Saya ist mit scharz Lack in sehr gute Zustand, das Habaki ist aus Kupfer.
Das Tsuba ist aus Eissen mit einen Frosch der durch den Tsuba durch Schaut.
Das F&K aus Shakudo mit Wellen in gold highlights.
Dies ist eine schone kleine Klinge mit alte Politur und ein schönes Koshirae.

Preis Euro; 1350,00

DATEN:

Klinge : shinogizukuri Wakizashi
Länge ; 38.2 cm
Höhe ; 2.4 cm
Dicke ; 4.0 mm.
Sori ; 0.5 cm
Hamon ; Gunome Midare mit Nie & Nioi.
Jihada ; Itame und Mokume.

Nihonto - Samuraischwert nr.: ZC 8


Shinshinto Wakizashi mit gutes Koshirae und Fehlerfreien signierte Klinge.
Das Suguha Hamon geht über die ganze Klinge, und ist Fehlerfrei, Klinge ist signiert Manju Maru ist und Ubu und 1 Mekugi-ana.
Der Saya ist mit scharz Lack, das Habaki ist aus Kupfer. Diese Klinge ist vor einigen Jahren bei das Auktionshaus Christies in London versteigert worden.
Das Tsuba ist aus Eissen mit eine Kiri Mon.
Das F&K aus Shakudo mit Bluten in gold highlights.
Dies ist eine schone kräftige Klinge mit gute politur und ein schönes Koshirae.

Preis Euro; 2750.

DATEN:

Klinge : hirazukuri Wakizashi
Länge ;32.7 cm
Höhe ; 3.2 cm
Dicke ; 7.0 mm.
Sori ;0.5 cm
Hamon ; Suguha mit Nie & Nioi.
Jihada ; Itame und Mokume.

Nihonto - Samuraischwert nr.: ZC 9


Dieses japanische Samuraischwert ist Antik.

Koto oder frühe Shinto langes O-Wakizashi mit gutes und schönes Koshirae und Fehlerfreien Unsignierte Klinge mit Alte Politur und Kratzer.
Das Gunome Midare Hamon geht über die ganze Klinge, und ist weiterhin Fehlerfrei, Klinge ist Unsigniert (verkauf in Kundenauftrag), und ist Ubu mit 2 Mekugi-ana.
Der Saya ist mit schwarz Lack in sehr gute Zustand, das Habaki ist aus Kupfer und 2 Teilig und Vergoldet.
Das Tsuba ist aus Shakudo in schöne Zustand.
Das F&K aus Kupfer mit Weintrauben in Gold und Silber Highlights. Die beiden Menuki sind Shakudo mit Kühe.
Dies ist eine schone alten Klinge mit Alte Politur und ein schönes und gutes Koshirae. Eine schöne Klinge für eine neue Politur, was ihm dann seinen Glanz und neues Anschauen gibt.

Preis Euro; 1950,00

DATEN:

Klinge : shinogizukuri O-Wakizashi
Länge ; 54.5 cm
Höhe ; 2.4 cm
Dicke ; 5.0 mm
Sori ; 1.4 cm
Hamon ; Gunome Midare mit Nie & Nioi & Sunagasi
Jihada ; Itame

Nihonto - Samuraischwert nr.: ZC 12


Ein signiertes und datiertes Gendai NO-DACHI in Shirasaya Diese Klinge hat NBTHK Hozon Papiere, Signiert durch :. Hizen no Kuni Mitsuhiro, Showa 27 nen 8 gatsu Kichijitsu (August 1952). Auch hat diese Klinge ein “Hotstamp” das Siegel vom Schmidt Mitsuhiro. Dies ist eine sehr ausergewöhnliche Klinge da nach den Weltkrieg 2 in Japan keine Klingen von der USA Milirär Besetzung gemacht werden durften. Mitsuhiro wird diese Klinge wohl im Auftrag von die Japanische Regierung mit Gutachten der USA Armee Produciert haben für deren Minatogawa Shrine. Mitsuhiro arbeitete in der Saga Province, und seinen Namen war Yamaguchi Fukutaro, nachdem ist er eingeordent als Gendai Schmidt und war ein Jumei-Tosho. Das Hamon ist ein Niedeki Notare mit Choji, Yo und Ashi. Das Jihada ist ein Ko-itame mit Jinie und Chikei Hada. Dieser Klinge ist Ubu und hat 2 Mekugi-ana. Das Habaki ist ein 2 Teiliges, vergoldet mit Silber und es hat der Mon vom Minatogawa Shrine grafiert. (Chrysamtheum Bluten auf Wasser). Ein sehr gutes und sehr kräftiges grosses 99.42 cm langes NO-DACHI mit gute orginal Politur was sehr selten ist.

Preis Euro 14.900,=

DATEN:

Klinge : shinogi-zukuri Katana / NO-DACHI
Länge; 99,42 cm
Höhe ; 3,56 cm
Dicke ; 0,85 cm
Sori ; 3,69 cm
Hamon ; Niedeki Notare mit Choji, Yo und Ashi
Jihada ; Ko-itame mit Jinie und Chikei



Japanische Schwerter Asiatische Kunst Information & Service
Schwerter / Nihonto Schwert-Zubehör Konsignation Schwerter
Damast & Jagd Messer Bücher Farbholzschnitte Rolbilder Überige
Kontakt / Bedingungen Nachrichten / Terminkalender